Videos hochladen

Videos hochladen
05 /06 2011

Funktionen

Videos hochladen


Videos hochladen

Melden Sie sich bei Ihrer FC2 Video Verwaltungsseite an und klicken dann in der oberen Menüleiste auf "Hochladen".

Auf den "Video-Datei auswählen" klicken. Eine Video-Datei aus Ihrem Computer auswählen und auf den "Hochladen" klicken.
Auf der Uploadseite drücken Sie dann bitte auf "Videodatei auswählen", um die gewünschte Datei zu markieren.

videoshochladenmanual_convert_20121122155626.png

Danach brauchen Sie nur auf "Hochladen" drücken, um den Upload zu starten.

uploadverlauf.png

Der Hochladeprozess kann jederzeit unterbrochen werden.


* Unterstützt werden flv,avi,wmv,alle MPEG Formate und so gut wie jede andere Videodatei.

Die max. Laufzeit beträgt 7200 Sekunden.
Alles was darüber ist wird automatisch rausgeschnitten.


Hinweis
Auch wenn das Video-Format unterstützt wird, wenn die Datei jedoch in irgendeiner Weise beschädigt oder nicht für FC2 Video tauglich ist, erscheint die Meldung "Derzeit nicht unterstützter Dateityp" und die Datei kann nicht hochgeladen werden.



Videodetails

Bitte geben Sie Basisinformationen ein.

Ohne der Einstellung des Titels, der Kategorie und der öffentlichen Zugänglichkeit kann ein Video nicht hochgeladen werden.


videouploadinfos_convert_20121126112918.png
    "Suchschlagwörter"

Hier können Sie Suchbegriffe festlegen, unter denen Ihr Video per Suchfunktion gefunden werden kann. Daher überlegen Sie sich welche Schlagwörter Sie eintragen.

    "Öffentliche Zugänglichkeit"

Hier können Sie einstellen wer das Video künftig sehen darf.

■Privat: Das Video ist nur für den privaten Gebrauch.

■Nur Freunde: Nur als Freunde hinzugefügte Nutzer dürfen das Video sehen.

■Alle: Es gibt keine Einschränkungen.

(Man darf pro Tag nur eine bestimmte Menge an Videos sehen.)


Wenn Sie alle Informationen eingegeben haben, klicken Sie bitte anschließend auf "Veröffentlichen".

Nach dem Hochladen können die Eingaben unter "Meine Videos" nochmal geändert werden.

videokonvertieren_convert_20121126112941.png

Nachdem es fertig konvertiert wurde, können Sie es jederzeit Bearbeiten oder Löschen.

videokonvertiertbearbloeschen_convert_20121126114608.png


Einstellungen ändern, Videos löschen


Nach dem Hochladen braucht es noch eine gewisse Zeit, bis das Video veröffentlicht werden kann, da es zuvor noch Verarbeitet werden muss.

Wenn es sich im eine große Datei handelt, dauert es dementsprechend länger diese zu konvertieren.

Falls es zu Fehlern kommen sollte, werden Sie benachrichtigt.

Wenn es wiederholt zu Fehlern kommt, kann es am Format liegen.


Videos, welche Sie nicht mehr brauchen, können Sie einfach durch "Löschen" vom Server entfernen.

Hinweis
■Wenn Sie eine Datei einmal gelöscht haben, kann diese nicht wiederhergestellt werden.

■Titel, Kategorie und Einstellungen der Privatsphäre können so oft wie Sie wollen bearbeitet werden.

Details

Videos hochladen
05 /19 2014

Infos zum Hochladen von Videos


FC2 Video unterstützt alle gängigen Videoformate, wie flv., avi., wmv. oder alle MPEG-Dateien.


Manchmal kann es vorkommen, dass trotz richtigem Format der Upload fehlschläegt, da die Datei beschädigt ist oder es Probleme mit der Synchronisation gibt.
In einem solchen Fall, wandle das Video bitte in ein anderes Format um ind versuche es dann noch einmal hochzuladen.

  Mitglieder
Dateigröße    1 GB
Uploadbare Inhalte     Unbegrenzt

Derzeitig gibt es keine Bergrenzung für die max. Uploadmenge und Speichervolumen von Videos.
Darum muss man sich auch keine unnötigen Gedanken machen und kann einfach soviele Videos hochladen wie man will.

Konvertieren von Videos

Nachdem Videos zu FC2 Video hochgeladen wurden, werden diese zuerst konvertiert (Encode) bevor sie im portal abgespielt werden können.
Es kann passieren, dass die Auflösung oder Videoqualität nach der Konvertierung schlechter als im Original ist.

Für alle Videos, dessen Bitrate nach der Konvertierung 2MPps übersteigt, gilt:

Im normalen Internetverkehr kann es zu Problemen kommen und deswegen werden solche Inhalte zu unter 2MBps angepasst.





videomanualde

Willkommen zu FC2 Blog